Donnerstag, 07 April 2022 08:22

Treppen und Gentests bis fast in den Himmel

Artikel bewerten
(1 Stimme)
Erbgutgentest Erbgutgentest pixabay

Natürlich werden auch an Treppen die unterschiedlichsten Erwartungen gerichtet. Darunter gibt es sicherlich schwer bis überhaupt nicht realisierbare Erwartungshaltungen. So wie Bohnenstauden wachsen auch Treppenkonstruktionen und Gentestergebnisse nur allerseltenst direkt in den Himmel.

 

Treu sind sie und erfreuen

Aus manchen Weltgegenden kommt eben Qualitätsware. Aus den USA z.B., aus Mexiko und aus Spanien. Ein guter Erbgutgentest hat so manche Funktionen zu Hautpflege drauf. Ist es tatsächlich möglich, jemandem auf der Grundlage eines Gentests sachdienliche Hinweise zu Ernährungsfragen zukommen zu lassen? Nutrigenik, Nutrigenetik und Nutrigenomik sind nicht das Gleiche. Es lohnt sich durchaus, sich in die einzelnen Thematiken und Unterthematiken zu vertiefen. Eines scheint sicher zu sein: Wenn man mehr über die Zusammensetzung des genetischen Materials einer Person weiß, kann man möglicherweise interessante Aufschlüsse liefern, warum jemand akurat so und nicht anders auf Schokolade oder Koffein reagiert. Vielleicht können daraus ja dann Verhaltensrichtlinien für den Alltag abgeleitet bzw. leicht modifiziert werden.

Treue Treppen und Gentests erfreuen

Individualizers' Schönheitsbehandlungen sind in den Bereich des Möglichen gerückt. Bei einer hochauflösenden und detaillierten gentechnischen Untersuchung kommen auch so manche als letztendlich praktisch erachtete "Nebenprodukte" heraus. Ein DNA-Hauttest, Schönheitsberater oder Ärzte können dann eventuell ebenfalls auf solcherart Datensätze zurückgreifen. Sonnenempfindlichkeit kann untersucht werden, Sonnenflecken, Bräunungsneigung und Lichtalterung ... tritt bei einer Person oxidativer Streß auf? Dies und vieles mehr kann aus einer Speichelprobe herausgefiltert und zur Verfügung gestellt werden. Man sollte es kaum glauben! Immerhin hat so ein Gentest mehr als 700.000 Marker. Da ist es schon zu so manchen mehr oder weniger romantischen, mehr oder weniger überraschenden Überraschungen gekommen! Es kommt natürlich auch immer darauf an, wofür sich jemand genau interessiert, für einen Hauttest etwa.

Je treuer und neuer, desto mehr erfreuen sie

Normalerweise geht der Fortschritt so vonstatten, daß die später entwickelte und der Öffentlichkeit vorgestellten Technologie umfangreicher, präziser ist oder sonstige Vorteile gegenüber der älteren aufweist. Es muß aber nicht unbedingt so sein. Bei 24Genetics werden eigene DNA-Analysealgorithmen entwickelt, die höchstes Qualitätsniveau aufweisen. Auf dem Laufenden bleiben, die Hand am Puls halten, daß können lohnende Devisen sein.